39 Mantras für ein sexy Selbstbewusstsein

Selbstbewusstsein ist sexy!

Männer können einer Frau einfach nicht widerstehen, wenn sie eine frische und selbstbewusste Ausstrahlung hat.

Ein einfacher und äußerst effektiver Weg seiner Ausstrahlung eine ordentlich Portion SEXY und SELBSTBEWUSSTSEIN zu verleihen sind Mantras. Diese können gleich auf mehreren Ebenen Energien wecken und geben der Aura einen unwiderstehlichen Glanz.

Mantras Selbstbewusstsein

Jede Frau kennt die typischen Selbstzweifel!

Man kommt von einem fantastischen Date und er wird mit absoluter Sicherheit gleich Morgen anrufen, aber leider bleibt das Telefon still. Völlig grundlos sagt man etwas Dämliches zu einem äußerst wichtigen Klienten und außerdem muss man sich auch noch damit rumschlagen, dass man die 5 kg Winterspeck nicht mehr loswird. Da bleibt es nicht aus, dass man an sich selber zweifelt. Warum ich, was mache ich falsch gemacht und was macht Mrs. Perfect eigentlich anders? Jeder kennt Mrs. Perfect; sie ist erfolgreich, selbstbewusst und hat immer alles im Griff.

Aber hier hat man weit gefehlt! Erfolgreiche Frauen haben die gleichen Probleme und Selbstzweifel, wie alle anderen auch. Oftmals sogar mehr als die durchschnittliche Person, da der Druck und die Erwartungshaltung viel höher sind. Der einzige Unterschied ist, dass sie ihre Unsicherheiten anders angehen und effektive Wege nutzen, um diese zu überkommen. Ein Weg ist es, sich einen Mentor zu suchen, mit dem man seine Probleme teilen und besprechen kann. Ein anderer Weg ist der Einsatz von Mantras.

Das Praktische an diesem Trick ist es, dass man sie immer und überall zum Einsatz bringen kann. Man braucht keinen speziellen Ort, man braucht keinen Computer und man braucht auch keine Hilfe einer zweiten Person.

Dabei sollten die eigenen Mantras sehr persönlich auf die Situation zugeschnitten sein. Aber ein passendes Mantra zu finden ist oft leichter gesagt als getan. Daher gibt es hier 39 Ideen für Mantras, die dem Selbstbewusstsein einen ordentlichen Boost geben.

Die 39 Mantras

  • Weil ich mich selber liebe, bin ich auf deine Liebe nicht angewiesen.
  • Ich brauche deine Zustimmung nicht. Meine ist ausreichend.
  • Ich koste jeden Tag voll aus.
  • Ich bin gut genug.
  • Es gibt keinen Grund zur Eile.
  • Alles geht vorüber, auch dieser Moment.
  • Ich liebe mich, so wie ich bin.
  • Wenn ich eine Pause brauche, nehme ich sie mir.
  • Das Ende einer Beziehung ist nicht das Ende meiner Welt.
  • Ich werde mich weiterhin lieben, auch wenn er es nicht mehr tut.
  • Ein Mann ist nicht die Antwort.
  • Ich bin selbstständig.
  • Ich bin verantwortlich für alles, was in meinem Leben passiert.
  • Ich mache mir mein Leben schön.
  • Ich brauche niemandem zu gefallen, außer mit selber.
  • Ich dulde keine Respektlosigkeit.
  • Mein Körper ist ein kostbares Geschenk.
  • Meine Vergangenheit bestimmt nicht darüber, wer ich heute bin.
  • Ich bin eine Frau, die von Männern respektiert wird.
  • Ich sage, was ich denke.
  • Hab Geduld, der richtige Mann wird kommen.
  • Ich respektiere mich zu sehr, um schlechte Kompromisse einzugehen.
  • Ich handhabe meine sexuelle Macht sorgsam.
  • Es ist ok wenn ich hohe Ansprüche an meinen Partner habe.
  • Ich genieße jeden Moment.
  • Ausgehen macht mir Spaß.
  • Ich treffe häufig kraftvolle und beeindruckende Männer.
  • Ich umgebe mich mit optimistischen und positiven Menschen.
  • Ich folge meinen Träumen.
  • Ich bin nicht wählerisch! Ich weiß, was ich will.
  • Fantastische Männer sind überall zu finden.
  • Ich bin nicht verloren, ich bin auf meiner eigenen Reise.
  • Ich bin für vieles dankbar, vor allem für __________
  • Ich erwarte immer das Beste.
  • Ich gehe einer guten Zukunft entgegen.
  • Ich warte auf einen Mann, der meiner würdig ist.
  • Wenn Zweifel da sind, bleib still.
  • Ich bin wundervoll!
  • Ich weigere mich, mich dem begrenzten Denken anderer anzuschließen.
  • Ich brauche keine Bestätigung durch andere.
  • Mein Leben ist schön.

Diese Liste könnte unendlich weitergehen. Es gibt passende Mantras für jede Situation und man kann sofort mit dieser Übung beginnen. Wichtig ist es, das man seinen eigenen Rhythmus findet und an das Mantra glaubt. Dabei ist es immer besser, wenn es laut ausgesprochen wird. Studien belegen, dass ein ausgesprochener Gedanke sich besser verinnerlichen und begreifen lässt, als ein innerlicher Gedanke.